Samstag, 10. September 2016

90 Jahre TuS Dahlheim: Manche Geschenke sind eine große Hilfe

Anlässlich der Feier zum 90 jährigen Bestehen des TuS Dahlheim am ersten Wochenende im September konnte der Vorstand hohen Besuch begrüßen. Der Innenminister des Landes Rheinland-Pfalz, Roger Lewentz hat es sich nicht nehmen lassen dem Verein zu gratulieren.

In gut gelaunten Worten überbrachte er die offiziellen Glückwünsche zum Jubiläum. Deutlich war zu spüren, wie genau Roger Lewentz den Sport in seiner Heimat verfolgt, auch wenn er in ganz Rheinland-Pfalz unterwegs ist. Schon bei der Realisierung des Kunstrasenprojektes war er nahe dabei und hat maßgeblich zum Erfolg beigetragen.

Daher war es ihm besonders Wichtig eine gute Nachricht für den Verein zu verkünden. Bei den Unwettern im Frühling war der Kunstrasenplatz des Vereines überschwemmt worden. Die Schäden waren groß und die Reparaturen und zusätzlichen Reinigungskosten waren natürlich für den Verein eine große Belastung. Mit großen Eigenleistungen und der Unterstützung der Firma Hamm konnten die Schäden sehr zügig beseitigt werden.

Daher war es eine besonders gute Nachricht, dass sich das Land an den entstehenden Kosten beteiligen wird. Eine entsprechende Zusage überreichte Roger Lewentz an diesem Abend. Der erste Vorsitzende Edwin Bodenbach nahm diese Zusage gerne entgegen und bedankte sich für diese wichtige Unterstützung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen